Produkte
Markus Reth, Projektleiter bei thyssenkrupp Rasselstein, und Jann Vogelgesang, Projektleiter bei Primetals Technologies, auf der Baustelle in Andernach - Photo: Primetals Technologies, Limited
03.05.2023

Modernisierte Behandlungslinie in Betrieb gesetzt

Primetals Technologies hat eine modernisierte Band-Längsteilanlage im Stahlwerk von thyssenkrupp Rasselstein in Andernach, Deutschland, in Betrieb gesetzt. Die Modernisierung umfasste das Level-1- Automatisierungssystem inklusive Visualisierung und das Antriebssystem der „Schere 1“.

Bei der Wahl von Primetals Technologies als Lieferant waren für thyssenkrupp Rasselstein mehrere Aspekte wichtig. Dank einer standardisierten und anpassungsfähigen Automatisierungslösung konnte die Stillstandszeit minimiert und die volle Produktion bereits drei Tage nach Inbetriebnahme sichergestellt werden. Die bewährte Automatisierungslösung und die guten Erfahrungen aus einer anderen aktuellen Projektabwicklung waren zwei weitere entscheidende Faktoren.

Vereinfachter Betrieb
Primetals Technologies war für das Engineering, das Projektmanagement und die Implementierung der neuen Lösung verantwortlich. Die Standard-Softwarelösung der Basisautomatisierung von Behandlungslinien wurden, in der Engineering-Phase, an die Bedürfnisse von thyssenkrupp Rasselstein angepasst.

Das Ergebnis ist eine All-in-One-Software für alle relevanten Automatisierungs- und Technologiefunktionen, einschließlich Fahrschaltung, Ablaufsteuerungen mit Unterstützungsfunktionen, Materialverfolgung, Diagnose, Datenmanagement und Hilfssteuerungsfunktionen. Primetals Technologies lieferte an thyssenkrupp Rasselstein außerdem neue Wechselstrom- und Gleichstromantrieb, eine hydraulische Antriebssteuerung und eine Software - Sicherheitslösung für die Bedienung der „Schere1“.

Das Projekt umfasst eine hochmoderne visuelle Bedien-Schnittstelle, die sich durch ein intuitives Design und fortschrittliche Diagnosefunktionen auszeichnet. Das neue System erleichtert die Bedienung der Band-Längsteilanlage. Darüber hinaus können Wartungsarbeiten aufgrund der deutlich verbesserten Diagnose für die Band-Längsteilanlage nun noch effizienter durchgeführt werden.

Erhöhte Verfügbarkeit
Durch die Modernisierung kann thyssenkrupp Rasselstein mit einer höheren Verfügbarkeit der „Schere1“ rechnen. Auch die Sicherstellung einer ausreichenden Ersatzteilversorgung wird in Zukunft deutlich einfacher, da die Anlage nun den modernsten Standards entspricht.

1760 gegründet, fertigt thyssenkrupp Rasselstein verzinntes oder spezialverchromtes Feinstblech in Dicken von 0,100 bis 0,499 mm an. Über 90 % des Stahls findet seine Anwendung im Verpackungsbereich, aber auch in der Automobil- und Elektronikindustrie wird das Material eingesetzt.

Heute beliefert das Unternehmen etwa 400 Kunden in 80 Ländern und ist damit einer der größten Verpackungshersteller Europas.

(Quelle: Primetals Technologies, Limited)

Schlagworte

AnpassungAntriebAutomatisierungAutomobilBlechDeutschlandErgebnisEUInbetriebnahmeIndustrieINGModernisierungPrimetalsProduktionProjektmanagementSoftwareStahlStahlwerkSteuerungThyssenthyssenkruppThyssenkrupp RasselsteinUnternehmen

Verwandte Artikel

Modellansicht einer Andritz-Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff
21.09.2023

Salzgitter AG ordert Anlage zur Produktion von grünem Wasserstoff

Der Salzgitter-Konzern hat im Rahmen seines Programms SALCOS® beim Technologiekonzern ANDRITZ eine der europaweit größten Produktionsanlagen für grünen Wasserstoff bestel...

Andritz Anlagen Anlagenbau Bund CO2 Deutschland Direktreduktion Elektrolichtbogenofen Elektrolyse Essen EU Finanzierung Flachstahl Industrie ING Lichtbogenofen Niedersachsen Politik Produktion Sachsen Salzgitter Flachstahl Salzgitter Flachstahl GmbH Stahl Stahlherstellung Stahlproduktion Transformation USA Wasserstoff Zusammenarbeit
Mehr erfahren
In den ersten acht Monaten des Jahres liegt die Erzeugung um rund 4 Prozent unter dem entsprechenden Vorjahreszeitraum.
21.09.2023

Rohstahlproduktion in Deutschland weiter rückläufig

Die hohen Stromkosten machen der Stahlindustrie weiter massiv zu schaffen. Auch im August 2023 zeichnet sich bei der Rohstahlproduktion in Deutschland keine Besserung ab....

CO2 Deutschland EU Industrie ING Politik Produktion Schrott Stahl Stahlerzeugung Stahlindustrie Stahlproduktion Stahlunternehmen Transformation Unternehmen Wettbewerb Wirtschaft
Mehr erfahren
Der Umschlagsplatz der DHUG
20.09.2023

SHS übernimmt Dillinger Hafen-Umschlagsgesellschaft

Stahl Holding Saar GmbH & Co.KG (SHS) übernahm zum 18. September 2023 von HES International die Dillinger Hafen-Umschlagsgesellschaft mbH (DHUG). Erklärtes Ziel des Kaufs...

Blech Bleche CO2 Deutschland Dillinger Elektrostahlwerk Energie EU Gesellschaft Industrie ING Kran Lieferketten Lieferung Logistik Optimierung Saarland Saarstahl Schienen Stahl Stahlindustrie Stahlwerk Strategie Transformation Transformationsprozess Umschlag Umwelt Unternehmen USA Verkauf Zusammenarbeit
Mehr erfahren
Das Stahlinstitut VDEh hat auf seiner Mitgliederversammlung im LWL-Museum Henrichshütte Wolfgang Bleck die Carl-Lueg-Denkmünze verliehen.
20.09.2023

Carl-Lueg- Denkmünze an Wolfgang Bleck

Das Stahlinstitut VDEh hat auf seiner Mitgliederversammlung im LWL-Museum Henrichshütte Wolfgang Bleck die Carl-Lueg-Denkmünze verliehen.

Ausbildung Auszeichnung Energie Energiewende EU Forschung Industrie ING Metallurgie Museum Nachwuchs RWTH RWTH Aachen Seminar Stahl Stahlforschung Stahlindustrie Technik VDEh Veranstaltung Weiterbildung Werkstoff Werkstofftechnik Wirtschaft
Mehr erfahren
Die Vertragsunterzeichnung
20.09.2023

Lisi Automotive und ArcelorMittal schließen Partnerschaft

Lisi Automotive, Weltmarktführer in der Herstellung von Befestigungskomponenten und Montagesystemen für die Automobilindustrie, freut sich über die Unterzeichnung einer s...

ArcelorMittal Automobil Automotive Bergbau Bund CO2 Dekarbonisierung Draht Emissionen Entwicklung Essen EU Hochofen Industrie ING Innovation Montage Nachhaltigkeit Paris Partnerschaft Produktion Rohstoffe Stahl Stahlerzeugung Strategie Umwelt Unternehmen USA Zusammenarbeit
Mehr erfahren