Unternehmen
EAF Quantum von Primetals Technologies – im Einsatz bei Langxi County Hongtai Steel - Photo: Primetals Technologies, Limited
02.12.2022

Neuer EAF Quantum bei Hongtai Steel

Lichtbogenofen von Primetals Technologies erzielt hervorragende Leistung

Primetals Technologies hat kürzlich das Endabnahmezertifikat (Final Acceptance Certificate, FAC) für seinen Elektrolichtbogenofen Quantum erhalten, der am Standort des chinesischen Stahlherstellers Langxi County Hongtai Steel in der Nähe von Xuancheng in der Provinz Anhui, China, installiert wurde.

Den Zuschlag für den Auftrag erhielt Primetals Technologies 2018. Dieser umfasste einen 120-Tonnen- EAF Quantum, einen 120-Tonnen-Doppelpfannenofen sowie die Level 1 und 2 Automation – sowohl für den EAF, als auch für den Doppelpfannenofen. Das Basic Engineering und die Lieferung von Schlüsselequipment für die Entstaubungsanlage waren im Auftrag ebenfalls enthalten.

Das Elektrostahlwerk produzierte die erste Charge Anfang 2022. Seitdem wurden kontinuierlich Schmelzen mit rekordverdächtigen Werten erzielt. So lag beispielsweise der Stromverbrauch unter 300 Kilowatt pro Stunde – bei einer Einschaltdauer von etwa 30 Minuten. Zugleich war der Sauerstoffverbrauch mit weniger als 23 Kubikmetern pro Tonne minimal. Die Leistung des EAF Quantum hat letztlich zu Produktivitätszahlen geführt, die die Erwartungen von Hongtai Steel bei weitem übertrafen.

Die ausgezeichneten Leistungsdaten werden durch besondere Merkmale des EAF Quantum ermöglicht. So wird zum Beispiel ein Schrottvorwärmsystem eingesetzt, das die Einschaltzeiten verkürzt. In einem konventionellen Lichtbogenofen ist der Schrott während der Beschickung kalt. Beim EAF Quantum hingegen wird der Schrott mit Abgasen aus dem Produktionsprozess vorgewärmt. Daher wird weniger Energie zum Schmelzen des Schrotts benötigt, was zu niedrigeren Betriebskosten und geringeren CO2- Emissionen führt.

Der EAF Quantum von Primetals Technologies ist somit eine hochinnovative Technologie und wird durch fünf Patente geschützt – darunter die Schachtkonstruktion und das automatische Abstichloch- Sandbefüllungssystem. Außerdem ist dieser Ofen vollautomatisch und verfügt über fortschrittliche Entstaubungssysteme. Die Staubemission wird deshalb um 50 Prozent, im Vergleich zu herkömmlichen Elektrolichtbogenöfen, reduziert.

Das 2002 gegründete Unternehmen Langxi County Hongtai Steel stellt eine breite Palette von Komponenten für die Stahlproduktion her – darunter Buchsen und Walzwerkswalzen. Außerdem produziert der Hersteller Baustahl, was zum Beispiel Bewehrungsstahl, gewickelten Bewehrungsstahl, Walzdraht und vieles mehr beinhaltet. Die Provinz Anhui befindet sich im östlichen Teil von China.

(Quelle: Primetals Technologies, Limited)

Schlagworte

AutomationBaustahlChinaCO2DrahtElektrolichtbogenofenElektrostahlwerkEmissionenEndabnahmeEnergieEntstaubungEUINGKonstruktionLichtbogenofenLieferungLtdPatentPfannenofenPrimetalsProduktionProduktionsprozessSchmelzeSchmelzenSchrottStahlStahlproduktionStahlwerkUnternehmenWalzenWalzwerkZahlenZertifikat

Verwandte Artikel

Drei AGTOS Trommel-Strahlanlagen im automatisierten Prozess
27.01.2023

Verbindungselemente optimal strahlen

Die Bearbeitung der Oberflächen von Verbindungselementen hat einen entscheidenden Einfluss auf deren Funktionalität und Haltbarkeit.

AGTOS GmbH Energie Energieeffizienz EU ING Messe Produktion Schleuderrad Strahlen Strahltechnik Technik Wirtschaft
Mehr erfahren
Anlagenbild FBA 10
27.01.2023

Modernste Feuerbeschichtungsanlage kommt in Dortmund zum Einsatz

Die kürzlich unter Beisein von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst eingeweihte Feuerbeschichtungsanlage 10 (FBA 10) bei thyssenkrupp Steel in Dortmund setzt einen globalen...

Anlagen Beschichtungsanlage Brenner Energie Energieeffizienz EU Feuerbeschichtungsanlage ING NRW Patent Rohre Stahl Technik Temperatur Thyssen thyssenkrupp Umwelt USA Wasserstoff
Mehr erfahren
Ausladung der ersten Monopiles für Akita Noshiro im vergangenen Jahr
26.01.2023

Premiere in Japan

Das kürzlich in Betrieb genommene Offshore-Windpark-Projekt Akita Noshiro ist das erste große Offshore-Projekt, das je in Japan gebaut wurde.

Anlagen Blech Bleche Dillinger DSV Energie Entwicklung Essen EU Grobblech ING Japan Offshore Produktion Produktionsprozess Service Stahl Umwelt Vertrieb Windpark
Mehr erfahren
Tisco betreibt das leistungsstärkste bisher von der SMS group gelieferte 4,3-Meter-Grobblechwalzwerk. Mit dieser Anlage wird Tisco sein Spektrum an Edelstahlprodukten ausweiten
25.01.2023

Tisco erweitert das Produktangebot im Edelstahlbereich

Shanxi Taigang Stainless Steel Co. Ltd. (Tisco) hat in Taiyuan, Hauptstadt der chinesischen Provinz Shanxi, erfolgreich das erste Blech auf seinem neuen, von der SMS grou...

Anlagen Antrieb Automation Automatisierung Blech Bleche Bramme Edelstahl Emissionen Endabnahme Entwicklung EU Grobblech Handel IBU Inbetriebnahme Industrie ING Konferenz Konstruktion Legierungen Lieferung Ltd Ltd. Messe Messung Nachhaltigkeit Produktion Profile SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Steuerung Technik Umwelt Unternehmen USA Walzanlage Walzen Walzwerk Werkstoff Werkstoffe Zusammenarbeit
Mehr erfahren
25.01.2023

Neue hierarchische Designstrategie für ‚schlanken‘ Stahl

Fahrzeuge, Gebäude, Infrastrukturen - alles unvorstellbar ohne Stähle. Allerdings muss der eingesetzte Stahl je nach Anwendung ganz unterschiedliche Eigenschaften erfülle...

Anlagen Eisenforschung Energie Ergebnis EU Forschung Industrie ING Legierungen Max-Planck-Institut MPIe Nachhaltigkeit Schmieden Stahl Strategie USA
Mehr erfahren