Wirtschaft News Statement
Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident und Geschäftsführer der Wirtschaftsvereinigung Stahl. - © Stahl-Zentrum, Düsseldorf / Jakob Studnar
03.11.2021

Transformation der Stahlindustrie muss Schwerpunkt der Regierungsarbeit werden

Um die Transformation der Stahlindustrie in Richtung Klimaneutralität voranzubringen, fordert Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl, anlässlich des heutigen Stahlaktionstags der IG Metall in Duisburg ein entschlossenes Vorgehen der neuen Bundesregierung:

„Die Stahlunternehmen und ihre Belegschaften haben ein gemeinsames Ziel: Bereits 2030 soll ein Drittel der Stahlproduktion in Deutschland auf CO2-arme Verfahren umgestellt sein. Voraussetzung hierfür sind angemessene politische Rahmenbedingungen. Damit ab Mitte des Jahrzehnts die ersten Direktreduktionsanlagen in Betrieb gehen und stufenweise die klassische Hochofen-Technologie ablösen können, muss eine neue Bundesregierung die Transformation der Stahlindustrie bereits in den ersten 100 Tagen zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit machen. Es ist gut und richtig, dass die Stahl-Beschäftigten im Rahmen des Aktionstags der IG Metall darauf mit Nachdruck hinweisen.“  

In einem Transformationsprogramm hat die Wirtschaftsvereinigung Stahl zehn politische Maßnahmen beschrieben, die nun rasch auf den Weg gebracht werden müssen, damit die Stahlunternehmen den Weg in Richtung Klimaneutralität beschreiten können.

Das „Transformationsprogramm für die Stahlindustrie in Deutschland“ kann unter www.stahl-online.de heruntergeladen werden. 

(Quelle: WV Stahl)

Schlagworte

AnlagenBundCO2DeutschlandDirektreduktionDuisburgEssenEUHochofenIG MetallIndustrieINGKerkhoffKlimaKlimaneutralitätMesseProduktionStahlStahlindustrieStahlproduktionStahlunternehmenUnternehmenWirtschaftWVWV Stahl

Verwandte Artikel

Steel coils at the Taylor Steel Inc. workshop
18.01.2022

Auftragserteilung für eine Herr-Voss Stamco Querteilanlage

ANDRITZ Metals USA Inc., Teil des internationalen Technologiekonzerns ANDRITZ, erhielt von Taylor Steel Inc. den Auftrag zur Lieferung einer neuen Herr-Voss Stamco-Querte...

Andritz Anlagen Auftragserteilung Bund EU Inc. ING Lieferung Montage Produktion Querteilanlage Steuerung USA Walzen
Mehr erfahren
18.01.2022

Weiterbildung mit anderen Augen sehen

Regelmäßige Trainings und Schulungen eines Teams sind elementar, gerade in einem so hochsensiblen Arbeitsbereich wie im Umfeld einer Ofenanlage. 

ABP ABP Induction Systems GmbH Anlagen CO2 Energie EU ING Instandhaltung Schulung Technik Veranstaltung
Mehr erfahren
18.01.2022

Unternehmensübergang bei rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH vollzogen

Zum 31.12.2021 legte Hartmut Böttche seine Tätigkeit als Geschäftsführer der rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH nieder.

Bremen Bund Entwicklung EU Handel Hochregallager ING Investition Logistik Partnerschaft Personalien Rff Rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH Service USA Vertrieb Wirtschaft
Mehr erfahren
17.01.2022

thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers ändert Unternehmensnamen und Markenauftritt

thyssenkrupp Uhde Chlorine Engineers wird thyssenkrupp nucera

Elektrolyse Elektrolyseur Emissionen Energie Energiewende Essen EU Industrie Innovation Investition Klima Produktion Strategie Thyssen Thyssenkrupp AG Thyssenkrupp nucera Transformation Unternehmen USA Wasserstoff
Mehr erfahren
17.01.2022

Gold für Nachhaltigkeitsstrategie von Dillinger

EcoVadis, ein international tätiger Anbieter von Nachhaltigkeitsratings, zeichnet die Aktivitäten der Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke im Bereich Corporate S...

Dillinger Ergebnis EU Gesellschaft Handel Hüttenwerk IBU Industrie ING Nachhaltigkeit Politik SHS Stahl Stahlindustrie Stahlunternehmen Strategie Transformation Transformationsprozess Umwelt Unternehmen Wirtschaft
Mehr erfahren