Wirtschaft News Statement
Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident und Geschäftsführer der Wirtschaftsvereinigung Stahl. - © Stahl-Zentrum, Düsseldorf / Jakob Studnar
03.11.2021

Transformation der Stahlindustrie muss Schwerpunkt der Regierungsarbeit werden

Um die Transformation der Stahlindustrie in Richtung Klimaneutralität voranzubringen, fordert Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der Wirtschaftsvereinigung Stahl, anlässlich des heutigen Stahlaktionstags der IG Metall in Duisburg ein entschlossenes Vorgehen der neuen Bundesregierung:

„Die Stahlunternehmen und ihre Belegschaften haben ein gemeinsames Ziel: Bereits 2030 soll ein Drittel der Stahlproduktion in Deutschland auf CO2-arme Verfahren umgestellt sein. Voraussetzung hierfür sind angemessene politische Rahmenbedingungen. Damit ab Mitte des Jahrzehnts die ersten Direktreduktionsanlagen in Betrieb gehen und stufenweise die klassische Hochofen-Technologie ablösen können, muss eine neue Bundesregierung die Transformation der Stahlindustrie bereits in den ersten 100 Tagen zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit machen. Es ist gut und richtig, dass die Stahl-Beschäftigten im Rahmen des Aktionstags der IG Metall darauf mit Nachdruck hinweisen.“  

In einem Transformationsprogramm hat die Wirtschaftsvereinigung Stahl zehn politische Maßnahmen beschrieben, die nun rasch auf den Weg gebracht werden müssen, damit die Stahlunternehmen den Weg in Richtung Klimaneutralität beschreiten können.

Das „Transformationsprogramm für die Stahlindustrie in Deutschland“ kann unter www.stahl-online.de heruntergeladen werden. 

(Quelle: WV Stahl)

Schlagworte

AnlagenBundCO2DeutschlandDirektreduktionDuisburgEssenEUHochofenIG MetallIndustrieINGKerkhoffKlimaKlimaneutralitätMesseProduktionStahlStahlindustrieStahlproduktionStahlunternehmenUnternehmenWirtschaftWVWV Stahl

Verwandte Artikel

Drei AGTOS Trommel-Strahlanlagen im automatisierten Prozess
27.01.2023

Verbindungselemente optimal strahlen

Die Bearbeitung der Oberflächen von Verbindungselementen hat einen entscheidenden Einfluss auf deren Funktionalität und Haltbarkeit.

AGTOS GmbH Energie Energieeffizienz EU ING Messe Produktion Schleuderrad Strahlen Strahltechnik Technik Wirtschaft
Mehr erfahren
Anlagenbild FBA 10
27.01.2023

Modernste Feuerbeschichtungsanlage kommt in Dortmund zum Einsatz

Die kürzlich unter Beisein von NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst eingeweihte Feuerbeschichtungsanlage 10 (FBA 10) bei thyssenkrupp Steel in Dortmund setzt einen globalen...

Anlagen Beschichtungsanlage Brenner Energie Energieeffizienz EU Feuerbeschichtungsanlage ING NRW Patent Rohre Stahl Technik Temperatur Thyssen thyssenkrupp Umwelt USA Wasserstoff
Mehr erfahren
Ausladung der ersten Monopiles für Akita Noshiro im vergangenen Jahr
26.01.2023

Premiere in Japan

Das kürzlich in Betrieb genommene Offshore-Windpark-Projekt Akita Noshiro ist das erste große Offshore-Projekt, das je in Japan gebaut wurde.

Anlagen Blech Bleche Dillinger DSV Energie Entwicklung Essen EU Grobblech ING Japan Offshore Produktion Produktionsprozess Service Stahl Umwelt Vertrieb Windpark
Mehr erfahren
Tisco betreibt das leistungsstärkste bisher von der SMS group gelieferte 4,3-Meter-Grobblechwalzwerk. Mit dieser Anlage wird Tisco sein Spektrum an Edelstahlprodukten ausweiten
25.01.2023

Tisco erweitert das Produktangebot im Edelstahlbereich

Shanxi Taigang Stainless Steel Co. Ltd. (Tisco) hat in Taiyuan, Hauptstadt der chinesischen Provinz Shanxi, erfolgreich das erste Blech auf seinem neuen, von der SMS grou...

Anlagen Antrieb Automation Automatisierung Blech Bleche Bramme Edelstahl Emissionen Endabnahme Entwicklung EU Grobblech Handel IBU Inbetriebnahme Industrie ING Konferenz Konstruktion Legierungen Lieferung Ltd Ltd. Messe Messung Nachhaltigkeit Produktion Profile SMS SMS group SMS group GmbH Stahl Steuerung Technik Umwelt Unternehmen USA Walzanlage Walzen Walzwerk Werkstoff Werkstoffe Zusammenarbeit
Mehr erfahren
25.01.2023

Neue hierarchische Designstrategie für ‚schlanken‘ Stahl

Fahrzeuge, Gebäude, Infrastrukturen - alles unvorstellbar ohne Stähle. Allerdings muss der eingesetzte Stahl je nach Anwendung ganz unterschiedliche Eigenschaften erfülle...

Anlagen Eisenforschung Energie Ergebnis EU Forschung Industrie ING Legierungen Max-Planck-Institut MPIe Nachhaltigkeit Schmieden Stahl Strategie USA
Mehr erfahren