Unternehmen
Primetals Technologies Morgan Vee No-Twist Mill - Photo: Primetals Technologies, Limited
11.02.2022

Türkischer Stahlhersteller Ege Çelìk rüstet Walzwerk auf

Der türkische Stahlhersteller Ege Çelìk Endüstrisi Sanayi ve Ticaret A.Ş. hat Primetals Technologies mit der Modernisierung seines Drahtwalzwerks in İzmir, Türkei, beauftragt. Durch den Einbau eines neuen Walzdrahtausgangs wird die Produktpalette für die Märkte in der Türkei und in Europa erweitert, wobei die
Oberflächenqualität und die Maßtoleranz der Walzdrahtprodukte verbessert werden. Das thermomechanische Walzen wird die Ziehbarkeit verbessern und gleichzeitig die Gesamtkosten für die Wärmebehandlung senken. Die Inbetriebnahme des neuen Walzdrahtauslasses ist für Sommer 2023 vorgesehen.

Das neue Walzwerk wird in der Lage sein, Walzdraht mit einem Durchmesser von 5,5 bis 26 mm bei Geschwindigkeiten von bis zu 134 Tonnen pro Stunde bzw. 120 Tonnen pro Stunde mit thermomechanischer Behandlung zu walzen, wobei sowohl Knüppel mit einem Durchmesser von 130 mm als auch von 160 mm verwendet werden können. Ege Çelìk wird Stähle mit niedrigem, mittlerem und hohem Kohlenstoffgehalt sowie Kaltstauchqualitäten und Schweißdrahtgüten für die Automobilindustrie und andere Branchen, die höherwertige Produkte benötigen, herstellen.

Der Lieferumfang umfasst die Modernisierung eines bestehenden Vorwalzwerks/Zwischenwalzwerks mit neuen Antrieben und Automatisierungseinrichtungen, zwei Vorwalzgerüsten (1H +2V) und einem neuen Walzdrahtauslass mit mehreren Morgan-Produkten, einschließlich eines individuell angetriebenen eDrive 8-gerüstigen Vee No-Twist-Walzwerks, einer neuen Inline-Kühlung mit einem Enhanced Temperature Control System (ETCS), einem On-/Offline Reduzier-/Maßwalzwerk, ein intelligentes Treiberwalzenpaar, einem Hochgeschwindigkeits-Windungsleger und einem 10½-Zonen-Stelmor-Förderer. Bundformung und - transport erfolgt über ein vertikales/horizontales Fördersystem und einer Bundpresse. Ein ProcessExpert- Level 2 System bietet zuverlässige Materialverfolgungsfunktionen und führt zu einer Verbesserung der KPIs.

Ege Çelìk wurde 1986 gegründet und startet 2001 mit der Stahlproduktion, der Firmenhauptsitz befindet sich in Istanbul. Ege Çelìk ist der führende Hersteller von Qualitätsstahlwalzdraht in der Türkei und beliefert Stahlkunden in der Türkei sowie weltweit.

NO-TWIST und STELMOR sind in bestimmten Ländern eingetragene Marken von Primetals Technologies.

(Quelle: Primetals Technologies, Limited)

Schlagworte

AntriebAutomatisierungAutomobilBundDrahtDrahtwalzwerkEge ÇelìkEUGetriebeInbetriebnahmeIndustrieINGMesseModernisierungPressePrimetalsProduktionStahlStahlproduktionTemperaturTransportTürkeiWalzenWalzwerk

Verwandte Artikel

WSM-Branchen liefern Produkte für die Transformation: „Studierende der MINT-Fächer werden in ihrem Arbeitsleben Lösungen für die Klimawende entwickeln“, so Christian Vietmeyer, Hauptgeschäftsführer des WSM
25.07.2024

Die klimaneutrale Zukunft mitgestalten

Die klimaneutrale Zukunft mitgestalten – für die Gen Z ein wichtiges Thema. Wer technische Fächer studiert, hat beste Chancen, bei der Transformation dabei zu sein.

Anlagen Deutschland EU Industrie ING Klima Leichtbau Maschinenbau Metallverarbeitung Politik Stahl Studie Technik Transformation TU Bergakademie Freiberg Umformtechnik Unternehmen Wasserstoff Wettbewerb Wirtschaft Wirtschaftsverband Stahl- und Metallverarbeitung e.V. WSM Zahlen
Mehr erfahren
Urban Steel Rockstars Festival 2024
25.07.2024

Urban Steel Rockstars Festival im September 2024 in Berlin

Das Urban Steel Rockstars Festival 2024 ist eine Veranstaltung mit einem neuen, innovativen Konzept. Die Premiere findet am 5. und 6. September in der Uber Eats Music Hal...

Berlin EU Veranstaltung
Mehr erfahren
Dr. Thomas Buer wird zum 1. Oktober 2024 neuer Geschäftsführer von Endress+Hauser Liquid Analysis.
25.07.2024

Wechsel bei Endress+Hauser Liquid Analysis

Dr. Thomas Buer wird zum 1. Oktober 2024 neuer Geschäftsführer von Endress+Hauser Liquid Analysis. Er tritt die Nachfolge von Dr. Manfred Jagiella an.

2016 Auszeichnung Deutschland EU Frankreich IBU ING Innovation Innovationspreis Kanada Maschinenbau Studie Technik Umwelt Umwelttechnologie Unternehmen USA
Mehr erfahren
Werner Diwald, Vorstandsvorsitzender des DWV
24.07.2024

DWV zur Importstrategie: Deutsche Energieversorgung durch Importe aus Europa sichern

Der DWV begrüßt, dass die Bundesregierung mit der Importstrategie die Signale für den Hochlauf der europäischen Wasserstoffwirtschaft auf Grün stellt. Der zunehmende Foku...

Bund CO2 Deutschland DSV Elektrolyse Energie Erdgas EU Handel IBU Industrie ING Investition Klima Klimaziel Klimaziele Kooperation Partnerschaft Produktion Stahl Stahlwerk Strategie Studie Transport USA Wasserstoff Wettbewerb Wirtschaft WV
Mehr erfahren
Kerstin Maria Rippel, LL.M. Hauptgeschäftsführerin, Wirtschaftsvereinigung Stahl
24.07.2024

Statement Hauptgeschäftsfüherin Kerstin Maria Rippel zur Wasserstoff-Importstrategie

Bund EU Finanzierung Industrie ING Klima Produktion Stahl Stahlindustrie Stahlproduktion Strategie Wasserstoff Wirtschaft
Mehr erfahren